Donnerstag, 12. Dezember 2013

Europa geht anders-Mut für ein anderes Europa

Am 15./16.Februar entscheidet die Linke auf einem Parteitag in Hamburg über ein Europa-Wahlprogramm.
Dazu gibt es zwei Programmentwürfe:
Zunächst den der Parteiführung:

http://www.die-linke.de/fileadmin/download/parteitage/hamburg2014/leitantrag_parteivorstand/131209_leitantrag_parteivorstand_europawahlprogramm_neu.pdf

und den Alternativentwurf  von Dieter Dehm,Wolfgang Gercke ,u.a.:

http://www.die-linke.de/fileadmin/download/parteitage/hamburg2014/leitantrag_alternativ/131209_leitantrag_alternativ_europawahlprogramm.pdf

Ich persönlich würde den Alternativentwurf vorziehen,da er einfacher geschrieben und ,meines Erachtens näher am Wähler ist.Auch beeindruckte mich,das die Verfasser den Wortlaut von Art.1,GG:"Die Würde des Menschen ist unantastbar...",als Zweitüberschrift voran gestellt haben.Aber lest-und urteilt selber.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen